Was war geschehen?
 
Im August 2010 wurde in Pakistan eine Fläche von der Hälfte Deutschlands von verheerenden Hochwassern überflutet. Fast die gesamte Infrastruktur und 2 Mio. Häuser wurden zerstört und 14 Mio. Menschen wurden obdachlos. Schnelle Nothilfe und nachhaltige Wiederaufbau-unterstützung waren dringend erforderlich. Bewundernswerte Soforthilfe leisteten viele der 180 rotarischen Clubs in Pakistan, wovon man sich auf den Internetseiten der zwei pakistanischen Distrikte 3271 und 3272 überzeugen konnte.
 
Erdbeben

Seitenanfang

Über uns
Deutsche Sektion
German Section
Pakistanische Sektion
Bitte um Spenden
Spendenregeln
Über Rotary, über uns
Unsere Partner
Erfahrung lehrte
Geschichte des LA
Flutopferhilfe
Was war geschehen?
Wo haben wir geholfen?
Was tun wir aktuell?
Übersicht der Projekte
Projekte pakistanischer Clubs
Hausbau in Hisara
Humanity Care Stiftung
Industrial House
Medical Camps
Projekt Bux Lakhiar
Projekt Dorf Tamman
Projekt Jo Goth
Projekt Kuz Paro
Projekt Muzaffargarh
Schulen in Nowshera
Schulen im Zeltlager
Wasserfilter PAUL
Badin - September 2011
Erdbebenhilfe
Was war geschehen?
Wo haben wir geholfen?
Was tun wir aktuell?
Projekte anderer Clubs
Impressum + Kontakt
Kontakt
Impressum